Aktuelles

Aktuelle Situation in unserer Gemeinde

Wir feiern Gottesdienste. Aufgrund der winterlichen Temperaturen und den vielfachen Wünschen aus der Gemeinde feiern wir ab Sonntag, dem 23.1.22, unsere Gottesdienste bis auf Weiteres um 10 Uhr in der Anklamer Kreuzkirche.

Derzeit sieht die gesetzliche Vorgabe 3G vor, das heißt, am Eingang müssen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorgelegt werden. In der Kirche gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske bzw. FFP2-Maske und zur Einhaltung von 2m Abstand zwischen Personen verschiedener Haushalte. Vor dem Betreten sind die Aufnahme der Kontaktdaten und eine Handdesinfektion notwendig.

Ab der Warnstufe 5 „Rot plus“ ist der Gemeindegesang untersagt. Die aktuelle Einstufung des Landkreises finden Sie hier.

Veranstaltungen in den zum Pfarramtsbereich gehörenden Dörfern werden bis auf Weiteres nicht stattfinden, da die Räume nicht ausreichend groß sind, um die Abstandsregeln für die Besucher einhalten zu können. Auch in der Kreuzkirche ist die Anzahl der Plätze begrenzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Überschreiten der Personenzahl nur noch Plätze im Saal des Gemeindezentrums angeboten werden können.

In unserer Gemeinde finden derzeit keine Gruppen, Kreise oder Chorproben statt. Wir bitten alle Gemeindeglieder um Geduld und um ihre Fürbitte für die Erkrankten und die, die sich um sie kümmern, sowie für alle, die in dieser Zeit Entscheidungen für die Allgemeinheit treffen müssen.