Konzerte

45. Anklamer Sommermusikreihe

St.-Marien-Kirche Anklam

Mittwoch, 30. Juni 2021 12.00 Uhr
Johann Sebastian Bach
und Choralbearbeitungen zu „Jesu, meine Freude“
Ruth-Margret Friedrich – Orgel

Mittwoch, 07. Juli 2021 12.00 Uhr
Felix Mendelssohn Bartholdy
und Choralbearbeitungen zu „Was mein Gott will, gescheh allzeit“
Ruth-Margret Friedrich – Orgel

Mittwoch, 14. Juli 2021 12.00 Uhr
OrgelPunkt
Orgelmusik von Bach, Bruhns, Mendelssohn Bartholdy
Lena Anna Marie Bade – Orgel

Mittwoch, 21. Juli 2021 12.00 Uhr
OrgelPunkt
Orgelmusik von Pachelbel, Lübeck, u.a.
Elisabeth Matz – Orgel

Mittwoch, 28. Juli 2021 12.00 Uhr
„Lob der Schöpfung“
Musik von Ralf Grössler und Klaus Uwe Ludwig
Ruth-Margret Friedrich – Orgel

Mittwoch, 4. August 2021 12.00 Uhr
OrgelPunkt
Orgelmusik von Buxtehude, Weyrauch, Franck
Susanne Beutner – Orgel

Mittwoch, 11. August 2021 12.00 Uhr
OrgelPunkt
Orgelmusik von Scheidemann und van Noordt
Silvia Treuer – Orgel

Mittwoch, 18. August 2021 12.00 Uhr
OrgelPunkt
Orgelmusik von Bach, Lindner, Rheinberger, Gade
Wilfried Koball – Orgel

Mittwoch, 25. August 2021 12.00 Uhr
Sommerklänge
Orgelmusik verschiedener Komponisten.
Ruth-Margret Friedrich – Orgel

ZUGABE: Das besondere Konzert:
Am Freitag, dem 16. Juli 2021 um 19.30 Uhr wird uns ein besonderes Konzert als Geschenk zuteil.
Unter dem Titel „Von Liebe und Finsternis“ präsentiert das Collegium für Alte Musik Vorpommern Musik von Salomone Rossi und nimmt uns mit auf eine Reise in die italienischen Synagogen des 17. Jahrhunderts.
Fantasievoll und träumerisch klingt die selten gehörte Musik für Gesang, Violinen, Viola da gamba, Violone und Orgel. Sie wird kombiniert mit Texten, die den jüdischen Komponisten und seine Lebenswelt lebendig werden lassen.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.
Nach derzeitigem Stand der Corona-Landesverordnung ist die Teilnahme nur für genesene, geimpfte, bzw. negativ getestete Personen gestattet.